Belobigungsfeier zum Jahresabschluss

Wie in jedem Jahr traf sich die ganze Schulgemeinde wieder in unser Mensa King's Corner, um gemeinsam all' diejenigen Schülerinnen und Schüler zu ehren, die im letzten Jahr an der Martin-Luther-King-Gesamtschule Besonderes geleistet haben. Und es waren wieder viele, die sich hervorgetan haben, sei es durch ihren engagierten Einsatz für ihre Mitschülerinnen und Mitschüler oder durch außergewöhnliche Leistungen, z.B. im Sport- oder Musikbereich. Auf die Bühne gerufen wurden von unserer Schulleiterin Frau Espe die Bildungsbande, die Sporthelfer, die Lerncoaches und Streitschlichter, die Paten für den 5. Jahrgang, die Schulsanitäter und die Teilnehmerklassen des Wettbewerbs "Schönstes Klassenzimmer". Für alle gab es Urkunden und eine süße Überraschung. Für das tolle musikalische und künstlerische Rahmenprogramm sorgten die Luftakrobaten, die Lunchbreak Singers und die Schulband "Dreamers".Jahresabschluss2019

Vernissage verbindet Kunst mit Literatur

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 11 präsentierten am 10.12.19 im Rahmen einer abendlichen Ausstellungseröffnung die beeindruckenden Ergebnisse eines mehrtägigen Fotoprojekts. Unter der Leitung des Fotografen Hannes Woidich und der Kunstlehrerin Angela Backhaus entstanden großformatige Fotografien, die fortan im Oberstufen-Flur der Martin-Luther-King-Gesamtschule zu sehen sind. Beeindruckend war auch das kulturelle Rahmenprogramm, das die Projektteilnehmerinnen und -teilnehmer stolz selber gestalteten. Es wurden selbstgeschriebene Kurzgeschichten vorgetragen, die von der Zuhörerschaft mit langem Applaus angemessen gewürdigt wurden. Gefördert wurde das Projekt durch das Kommunale Integrationszentrum der Stadt Dortmund, für das Bianca Rammert als Gast geladen war. Ein großes Dankeschön gilt auch dem Förderverein unserer Schule, der für die Ausstellung das reichhaltige Büffet sponserte.

Schüler und Lehrer der MLKG spendeten für Obdachlose

In einer Religionsgruppe des 8. Jahrgangs kam die Idee auf, Spenden für die ökumenische Wohnungslosen – Initiative e.V. „GAST-HAUS statt Bank“ zu sammeln. Gesagt – getan! Es wurde ein Aufruf in der Schülerschaft gestartet. Und über den 8. Jahrgang hinaus schlossen sich auch viele 5. und 6. Klassen sowie einige Lehrerinnen und Lehrer der tollen vorweihnachtlichen Aktion an. Eine viel zu gute Idee, um sie nur einmal durchzuführen. Wir hoffen auf rege Beteiligung auch im nächsten Jahr.

SoR-Gruppe beim Courage-Tag 2019

Museum statt Schulbank hieß es am 27.11.2019 für die Schülerinnen und Schüler unserer SoR-Gruppe.

Weiterlesen...

Copyright © 2015. All Rights Reserved.